Veröffentlicht in Allgemein

„Wenn das Wörtchen wenn nicht wär’, …“-Träumerei

Wenn ich heute frei hätte, wäre ich erst gegen 9 Uhr aufgestanden, hätte die Sonne ausgenutzt und auf dem Balkon draußen gefrühstückt, danach wäre ich mit dem E-Bookreader gleich draußen geblieben und im Laufe des Tages wäre ich sicher laufen gegangen oder vielleicht auch fotografieren. Aber leider habe ich heute nicht frei und kann nur darauf hoffen, dass das Wetter ausnahmsweise auch mal am Wochenende mitspielt.

Advertisements

Und was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s