Veröffentlicht in Genähtes, RUMS

Basisschnitttaugliche Ella-Liv

Das war mal ein wirklich produktiver Urlaub – trotz der vielen Feiertage!

Seeeehr blöd, dass er schon vorbei ist. Ich könnte durchaus noch etwas länger im Urlaubsmodus bleiben – ausschlafen, gemütlich frühstücken, nähen und dabei Harry Potter hören, spazieren gehen, Familie und Freunde treffen, lesen usw.

In den letzten 2-3 Wochen habe ich drei Kleidungsstücke für mich und eines für meinen Mann genäht. Das meiste davon habe ich bereits in den letzten Beiträgen gezeigt. Das neueste Werk, das ich am Dreikönigstag genäht und fotografiert habe, ist ein simples Langarmshirt. Der Schnitt ist eine Kombination aus Ella und Liv (beide von Pattydoo) und nimmt – aufgrund des guten Ergebnisses – bis auf Weiteres den Rang des Shirt-Grundschnittes ein. Es werden mit Sicherheit noch einige langärmlige und kurzärmlige Oberteile nach dieser Schnittkombination folgen. 🙂

Jetzt aber zur heutigen Ella-Liv: Ich habe sie aus einem graublauen „Wabenjersey“ von Alles für Selbermacher genäht. Der Stoff ließ sich sehr gut nähen, rollte sich nur wenig ein und trägt sich sehr angenehm. Ich hatte etwas Angst, dass es zu sehr nach Pyjama aussehen würde, aber kombiniert mit Jeans und einer Strickjacke ist das Teil durchaus alltagstauglich. Zum Schnitt ist zu ergänzen, dass ich oben bis zur Taille „Ella“ in Größe 34 verwendet habe und sie ab der Taille mit „Liv“ in Größe 32 verlängert habe. Dabei habe ich die Schnitte an der Seitennaht ausgerichtet und nicht am Bruch. So sitzt das Shirt schön tailliert anliegend, was unter Pullis und Jäckchen oft besser passt als lockerere Teile.

Ein typischer Anfängerfehler ist mir bei diesem ersten gemusterten Oberteil auch gleich passiert: Ich habe vergessen, das Vorderteil und Rückenteil so auszurichten, dass das Muster nicht unterbrochen wird. Ups… Auch bei den Ärmeln habe ich nicht daran gedacht. Beim nächsten Mal dann…

Mit meiner Ella-Liv mache ich mich jetzt auf zum 2. RUMS 2015.

Advertisements

Und was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s