Veröffentlicht in Genähtes, MeMadeMittwoch

Lisbon und Scarlett

Guten Morgen,
es ist wieder Mittwoch, die halbe Woche ist geschafft. 🙂 Und es ist Zeit für den wöchentlichen Laufsteg der Hobbyschneiderinnen.

Nachdem das letzte Nähprojekt für mich Kleidung für drinnen war, habe ich jetzt wieder etwas für draußen genäht. Und zwar meinen ersten Cardigan. Am Black friday gab’s Rabatte auf die Schnittmuster von Itch-to-stitch (und auch von Tilly and the buttons, wo ich ebenfalls zugeschlagen habe) und so habe ich mir den Cardigan Lisbon gegönnt.

Ich habe ihn in der kleinsten Größe und aus einem Romanitjersey genäht, von dem ich noch einen Rest daheim hatte. Den habe ich schon bei diesem Kleid für die Ärmel verwendet. Da ich ihn vermutlich immer offen tragen werde, habe ich (vorerst) auf die Knöpfe verzichtet. Was sagst du: Sollte ich doch noch welche annähen (natürlich mit den entsprechenden Knopflöchern 😉 )? Fehlt ohne Knöpfe etwas?

Auf den Fotos trage ich übrigens meine Perlen-Scarlett unter dem Cardigan.

Kurz zum Schnitt und zur Anleitung: Das Schnittmuster kommt als PDF mit mehreren Ebenen daher, sodass man für den Druck auch nur die eigene Größe auswählen kann und nicht das ganze Linien-Wirrwarr ausdrucken muss. Das finde ich toll! Laut Größentabelle hätte ich zwar oben eine 00 und unten eine 0 oder 1 nehmen sollen, aber da ich die Jacke nicht schließen will, habe ich alles in einer Größe genäht. Von den Maßen des fertigen Kleidungsstückes schien sie mir auch an der Hüfte halbwegs passend. Naja, würde ich vorne Knöpfe schließen wollen, säße der Cardigan an der Hüfte zu knapp, aber insgesamt finde ich, dass die Größe so passt und dass dies offen nicht auffällt. Dass er relativ eng säße bei geschlossenen Knöpfen liegt vielleicht auch daran, dass der Stoff nicht sooo besonders elastisch ist.

Der Cardigan ist nicht weiter schwer zu nähen, das Aufwändigste sind die Knopflöcher, die ich mir ja erstmal gespart habe. 😉 Die Anleitung ist ausführlich genug und für mich auf jeden Fall ausreichend. Eigentlich habe ich sie gar nicht richtig gebraucht.

Das Ausschnittbündchen ist ein eigenes Schnittteil und passt sicher perfekt auf den Ausschnitt, aber da mein Stoff nicht ganz so elastisch ist wie normaler Jersey, war es etwas knapp bemessen und es bilden sich leider einige Fältchen. An den Ärmelbündchen und am Bund unten zum Glück nicht.

Meinen neuen Cardigan schicke ich zum MMM, wo heute Wiebke in Bluse und Rock moderiert und uns fragt, ob wir Jersey oder Webstoffe bevorzugen (hm, ich muss sagen, dass ich das gar nicht eindeutig beantworten kann: Jersey überwiegt bei meinen Nähprojekten, aber Webware finde ich auch toll und vernähe sie gerne) und AWS. Hab einen schönen Tag!

wp-1481446213284.jpg
Zum Schluss noch ein Outtake 😉

Technisches: Lisbon Cardigan von Itch-to-stich, Gr. 00
Stoff: Romanitjersey in steingrau, entweder bei Alles für Selbermacher oder Buttinette gekauft (erinnere mich nicht mehr)

Advertisements

6 Kommentare zu „Lisbon und Scarlett

  1. Wunderschön, dein Cardigan!!!
    Ich bin begeistert, da er so schön schlicht und edel daher kommt!
    Und als Bürooutfit in deinem aktuellen Beitrag macht er sich ebenfalls gut!

    Wovon ich auch begeistert bin ist die Landschaft 😀
    Was für eine Kulisse, da bekomme ich richtig Lust auf Berge, Natur und wandern!

    Liebe Grüße
    Lara

    Gefällt mir

    1. Hallo Lara,
      vielen Dank für deinen netten Kommentar! 🙂
      Ja, die Landschaft und Kulisse von unserem Balkon aus sind wirklich traumhaft und ich genieße die Aussicht auch täglich. 🙂
      LG, Brigitte

      Gefällt mir

  2. Im ersten Moment habe ich gedacht, die Jacke hätte einen verdeckten Zipper. Wenn ein Stoff ausreichend stabil ist, kann ich mir das durchaus vorstellen. Aber ich finde sie ohne Knöpfe durchaus stimmig. Vielleicht nähst du dir ja noch eine, dann mit Knöpfen.
    LG
    Siebensachen

    Gefällt mir

Und was meinst du?

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s